Die eNet
Allianz für
mehr
Komfort und
Sicherheit

Das Netzwerk definiert den
Standard für die smarte Funk-
Vernetzung im Fachvertrieb

In der eNet Allianz bündeln die Marken Bachmann, Brumberg, Etherma, Gira, Jung, SimonsVoss und Steinel erstmals ihre besondere Expertise in der Funkvernetzung verschiedener Komfort- und Sicherheitsfunktionen im intelligenten Zuhause. Damit baut eNet zugleich auf das Vertrauen auf, das alle sieben Fachvertriebsmarken zusammen mit dem regionalen Fachhandwerk seit vielen Jahrzehnten beim Endkunden genießen. Gute Voraussetzungen also, um auch im Breitenmarkt Auftragspotenziale für Smart Home Lösungen zu erschließen.

Programm

EINE GUTE BASIS.

eNet - Das System

Die eNet Allianz baut auf das Vertrauen auf, das jede einzelne Marke und das regionale Fachhandwerk bereits seit vielen Jahrzehnten beim Endkunden genießt. Hinzu kommt die besondere Expertise und Vernetzung aller sieben Markenpartner im Fachvertrieb. Gute Voraussetzungen also, um auch im Breitenmarkt Auftragspotenziale für gehobene Smart Home Lösungen zu erschließen.

In der technischen Umsetzung bildet ein bidirektionales Funk-System für die smarte Vernetzung und Steuerung der Haustechnik die Basis. Leitungen sind hierfür nicht nötig. Das macht die Nachrüstung je nach Bedarf noch einfacher. Komfort- und Sicherheitsfunktionen lassen sich einzeln sowie in individuell konfigurierten Szenarien abrufen.

Und auch die Steuerung ist ganz bequem: Mit dem Wandtaster, per Handsender, vom Computer aus, mit dem Smartphone oder Tablet – vollkommen flexibel zu Hause oder von unterwegs. Das System ist also die optimale Basis für die intelligente Funkvernetzung des Gebäudes.

Smart Home boomt. Bis 2020 werden mehrere Millionen Haushalte intelligent vernetzte Technik nutzen. Und die Zahl der Produkte und Anbieter rund um das Thema Smart Home wächst ständig. Doch viele Endkunden wollen mehr: Sie wünschen sich kompetente Beratung und umfassenden Service bei der Umsetzung ihres smarten Zuhauses. Daher setzen alle Marken innerhalb der eNet Allianz auf das Know-how ihrer qualifizierten Partner im Elektro-Fachhandwerk. Nur der vertraute Handwerker vor Ort gibt Orientierung, passt eNet Lösungen individuell an, projektiert ganzheitlich und bietet auch nach der zuverlässigen Installation einen Rundum-Service. Darauf verlassen sich täglich Millionen Kunden. Und auch für die Markenpartner der eNet Allianz ist klar: Intelligente Gebäudetechnik gehört in die Hand des kompetenten Fachhandwerkers.

Partner

Gemeinsam
smarter werden.

AUF IHR
KNOW-HOW
KOMMT ES AN

Beim regionalen Fachhandwerk laufen die Fäden zusammen, wenn es um zukunftssichere und smarte Lösungen für das Wohnen von morgen geht. Seien Sie dabei, wenn der Funkstandard für die smarte Haustechnik-Vernetzung definiert wird. Sprechen Sie neue Zielgruppen an, die sich mit Smart Home Lösungen von der Stange nicht zufriedengeben und bewusst auf Qualität setzen.

Erweitern Sie jetzt Ihr Wissen zum Funk-Standard eNet einfach und praxisnah per E-Learning. Angefangen bei der Inbetriebnahme über erste Schritte in Sachen Planung und Programmierung bis zu Grundlagen der Funk-Technik. Weitere Informationen und eine Anmeldemöglichkeit finden Sie unter www.akademie.gira.de und www.jung.de/e-learning

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Höhere Umsatzchancen
  • Mehr Kundenbindung
  • Kompakte Schulungen
  • Gebündelte Markenkompetenz
  • Erfahrungsaustausch mit Kollegen und Partnern

Mit Bachmann, Brumberg, Etherma, Gira, Jung, SimonsVoss und Steinel haben sich in der eNet Allianz führende Marken der Gebäudetechnik zusammengeschlossen. Gemeinsam verfolgen sie das Ziel, dem qualifizierten Fachhandwerk zusätzliche Wachstumspotenziale im Premium Breitenmarkt für Smart Home-Lösungen zu eröffnen. Als zukunftsfähiger Funk-Standard bietet eNet dem Endkunden nachhaltige und zuverlässige Lösungen made in Germany.

BACHMANN, gegründet 1947, ist ein weltweit operierendes Unternehmen der Elektrotechnikbranche. Mit Hauptsitz in Stuttgart entwickelt, produziert und vertreibt die BACHMANN Gruppe innovative elektrotechnische Komponenten und Systeme, schwerpunktmäßig für die Fachbereiche Elektrogroßhandel, Büro, Küche, Industrie und IT. Mit mehr als 600 Mitarbeitern und 20 Vertriebspartnern in 27 Ländern setzt die BACHMANN Gruppe mit ihrem Produktportfolio neue Maßstäbe in Funktionalität, Design und Innovation.

Das Familienunternehmen Brumberg Leuchten GmbH & Co. KG ist führend im Segment innovativer und intelligenter Lichtlösungen. Die Grundphilosophie stützt sich dabei auf die Eckpfeiler Innovationsgeist, Qualität und Nachhaltigkeit. Durch die intensive Zusammenarbeit mit Wissenschaft und Forschung entstehen hochwertige Beleuchtungslösungen für kluge Lichtkonzepte.

ETHERMA verfügt über langjähriges Know-how im Bereich elektrischer Heizsysteme. Seit mehr als 35 Jahren entwickelt und produziert das international tätige Unternehmen Fußboden- und Infrarotheizungen sowie Wärmelösungen für Freiflächen. Die daraus resultierende Kompetenz und die ständige Weiterentwicklung sind ein Garant für die technische Reife und hervorragende Qualität aller Produkte. ETHERMA liefert ein maßgeschneidertes Leistungspaket und steht konsequent zum dreistufigen Vertriebsweg.

Produkte und Systeme von Gira bieten ein Höchstmaß an Komfort, Sicherheit und Energieeffizienz. Das in der vierten Generation geführte Familienunternehmen verbindet hohe Qualität, exzellentes Design und technischen Fortschritt. Dabei zeichnet sich Gira insbesondere durch seine Nähe zu seinen Partnern im Fachhandel und Fachhandwerk aus.

Seit über 100 Jahren bietet JUNG Schalter und Systeme mit höchster Qualität und innovativer Technik an. Mit dem Leitsatz „Fortschritt als Tradition“ entwickelt das familiengeführte Unternehmen elegante Schalter und Anwendungen für die Zukunft. Im vertrauensvollen Dialog mit kompetenten Partnern aus dem Fachhandwerk und der Architektur werden klassische Produktlösungen in zeitgemäße und moderne Antworten übertragen.

Als Spezialist für digitale Schließzylinder hat SimonsVoss die klassischen mechanischen Schließanlagen durch digitale Technik revolutioniert und Zutrittskontrollfunktionen integriert. Dabei konnte das Unternehmen die Idee eines digitalen Transponders anstelle des herkömmlichen Schlüssels international durchsetzen. Heute ist SimonsVoss Technologieführer im rasant wachsenden Markt für digitale, batteriebetriebene Schließ- und Zutrittskontrollsysteme. Das neue web-basierte MobileKey® System bietet die perfekte Lösung für kleine bis mittlere Unternehmen.

Seit seiner Gründung im Jahr 1959 hat sich STEINEL konsequent vom Pionier zum Technologie- und Innovationsführer für die Lichtsteuerung durch Sensortechnik entwickelt.
Die Marke STEINEL PROFESSIONAL umfasst intelligente und auf professionelle Anforderungen ausgelegte Produkte und durchdachte Systeme für Profi-Anwender. Energieeffizienz und der Einsatz neuester LED- und Sensor-Technologie stehen hier im Vordergrund.

Produkte

Komfort
und
Sicherheit
rund
ums Haus

Ob innerhalb des Hauses, am Gebäude oder auf Wegen und Zufahrten – Wohnkomfort und Sicherheit steigen dann, wenn sich Produkte und Lösungen rund um die Immobilie optimal ergänzen und kompatibel sind. Diese Voraussetzung erfüllt die eNet Funktechnologie. Die Produkte der Markenpartner Bachmann, Brumberg, Etherma, Gira, Jung, SimonsVoss und Steinel können im Handumdrehen nachgerüstet und untereinander vernetzt werden. So lassen sich im Ergebnis auch anspruchsvolle Kundenwünsche einfach realisieren. In Kürze präsentieren wir Ihnen an dieser Stelle die Lösungen unserer weiteren Allianz Partner Bachmann, Brumberg, Etherma, Gira, Jung, SimonsVoss und Steinel.